Fahrzeuge

Löschgruppenfahrzeug LF 8/6

Fahrgestell: Mercedes-Benz

Aufbau: Ziegler

Baujahr: 1997

Das Löschgruppenfahrzeug verfügt über einen Löschwassertank von 600 Liter und Geräte zur Brandbekämpfung. Zusätzlich verfügt es über Geräte zur Technischen Hilfeleistung, wie sie bei einem Verkehrsunfall benötigt werden.

Manschaftstransportfahrzeug MTF

Fahrgestell: Volkswagen

Ausbau: Doka Pritsche

Baujahr: 1997

Das Mannschaftstransportfahrzeug dient wie der Name schon sagt, dem Transport der Mannschaft zur Einsatzstelle, aber auch zusätzliche Gerätschaften können damit transportiert werden.

Das Fahrzeug konnte im Januar 2001 aus Vereinsmitteln und großzügigen Spenden der Geschäftswelt Wittgenborns angeschafft werden.

Rettungsboot auf Anhänger

Da die besondere Situation um Wittgenborn mit den drei großen Weihern ein gewisses Gefahrenpotenzial birgt, entschloss sich die Freiwillige Feuerwehr Wittgenborn 1984 ein Rettungsboot mit Anhänger  aus Vereinsmitteln anzuschaffen. Das Boot hat schon einige Einsatzstunden auf den Riemen, sei es bei der Beseitigung von Öl  oder der Bergung von Personen an unzugänglichen Uferstellen.

Tanklöschfahrzeug TLF 16/25

Fahrgestell: Mercedes Benz

Ausbau: Ziegler

Baujahr: 1978

Bei seiner Übergabe 1978 an die Freiwillige Feuerwehr Wächtersbach war das TLF 16/25 eines der modernsten seiner Zeit, schon damals mit Atemschutzgeräten, 2.500 Litern Löschwasser, Schaummmittel und einem Schnellangriff ausgestattet. Mittlerweile ist noch ein Tri-Blitz über dem Pumpenstand sowie eine 3-teilige Schiebeleiter hinzugekommen.

Das Fahrzeug wurde Ende 2016 von der Feuerwehr Wächtersbach übernommen.